Grapefruit Bourbon Sour | Old Soggy Spiced Bourbon Vanilla Oak | Spirit and Stuff

Grapefruit Bourbon Sour

Der Grapefruit Bourbon Sour ist ein klassischer Cocktail, der aus Grapefruitsaft, Bourbon, Zitronensaft und Zuckersirup besteht. Die Kombination aus säurehaltiger Grapefruit und süßem Sirup ergibt einen erfrischenden und gleichzeitig würzigen Cocktail. Dieser Drink eignet sich perfekt für einen Abend auf der Terrasse oder als Aperitif vor einem Dinner.

Ein besonderes Highlight des Grapefruit Bourbon Sours ist seine Farbe. Der intensive rosa Farbton wird durch den Grapefruitsaft erzeugt und ist ein echter Hingucker.

Grapefruit Whisky Bourbon Sour | Old Soggy Spiced Bourbon Vanilla Oak

 

Zutaten:

  • 4cl Old Soggy Spiced Bourbon Vanilla Oak
  • 2cl Rohrzuckersirup
  • 2cl Zitronensaft
  • 2cl Limettensaft
  • ein Eiweiß aus einem frischen Ei
  • Grapefruitsaft zum Auffüllen
  • eine frische Grapefruit als Garnitur
  • etwas frische Minze als Garnitur

Zubereitung:

  1. Gib alle Zutaten außer den Grapefruitsaft und der Garnitur zusammen mit Eiswürfeln in einen Shaker und schüttel den Cocktail gut durch.
  2. Gib die Mischung in ein Cocktailglas und fülle das Glas mit Grapefruitsaft auf.
  3. Dekoriere den Cocktail mit einer Scheibe Grapefruit und frischer Minze.
  4. Prost!

 

Zurück zum Blog

Hinterlasse einen Kommentar

Bitte beachte, dass Kommentare vor der Veröffentlichung freigegeben werden müssen.